Tierkommunikation für Kinder – Das Ebook von Tina von der Brüggen

Tierkommunikation für Kinder – Das Ebook von Tina von der Brüggen

Kinder und Tiere – diese Kombination ist ein Traum für die seelische Entwicklung der lieben Kleinen. Es ist eine Möglichkeit eine soziale Rolle zu erlernen, in der sich Kinder sonst nicht befinden. Tiere helfen dabei soziale Kompetenzen zu entfalten und eine große Bandbreite an Emotionen im Leben kennenzulernen. Wer viele Gefühle kennt und versteht, der

Kinder und Tiere – diese Kombination ist ein Traum für die seelische Entwicklung der lieben Kleinen. Es ist eine Möglichkeit eine soziale Rolle zu erlernen, in der sich Kinder sonst nicht befinden. Tiere helfen dabei soziale Kompetenzen zu entfalten und eine große Bandbreite an Emotionen im Leben kennenzulernen. Wer viele Gefühle kennt und versteht, der wird später mit den Gefühlen anderer deutlich besser umgehen können.

Kinder finden sich in der Regel in einer untergeordneten Rolle im Haushalt. Alle geben ihnen Befehle. Gibt es jedoch ein Tier in der Familie, dann werden sie in eine andere Rolle schlüpfen. Tiere benötigen Aufsicht, Pflege, Verantwortung und manchmal Führung. Das heißt, jemand muss sich um sie kümmer. Sie füttern, sie trösten, mit ihnen spielen usw. Zudem erfordert das Zusammenleben eine Fokussierung auf nonverbale Signale. Hunde, Katzen, Pferde, Meerschweinchen – Tiere können nun einmal nicht sprechen. Dennoch lernen Besitzer mit der Zeit sich mit dem geliebten Tier zu verständigen und dessen Bedürfnisse anhand des Verhaltens oder der Körpersprache zu erkennen.

Solche positiven Beziehungen zwischen Kund und Tier legen einen wichtigen Grundstein in ihrer persönlichen Entwicklung. Es gibt jedoch einen Weg, um das Verhältnis noch besser zu gestalten und die Empathie zu verbessern. Möglich macht es die Methode der Tierkommunikation. Wie das geht, das erklärt das Buch von Jessica und Tina van der Brüggen: „Tierkommunikation für Kinder – Wir verstehen uns tierisch gut“.

Daten zum eBook:

Autorin: Tina van der Brüggen
Seitenzahl der Printausgabe: 144 Seiten
ISBN-10 : 389845391X
ISBN-13 : 978-3898453912
Größe und/oder Gewicht : 14.8 x 1.5 x 18.5 cm
Herausgeber : Verlag Die Silberschnur GmbH; 1. Edition (15. Februar 2013)
Leseniveau : 5 – 16 Jahre

Zum Buch-Inhalt von „Tierkommunikation für Kinder“

Dieses bezaubernde Kinderbuch wird durch die Bilder von Jessica van der Brüggen zu einem optischen Leckerbissen. Es ist schön anzusehen und schön zu lesen. Es ist, als könnte die Autorin direkt in die Herzen der Kinder sehen.

Liebevoll erklärt sie den Kleinen, wie sie mit ihrem Haustier kommunizieren und dabei nicht nur mit den Augen sehen. Sie berichtet davon, wie wichtig das Bauchgefühl ist und wie man mit Tieren auf nonverbaler Eben kommuniziert. Sprechen ist nicht unwichtig, die Tiere verstehen es in gewissem Sinne. Aber nicht die Worte, sondern es ist das WIE, das sie instinktiv wahrnehmen. Anhand unserer Stimmfrequenzen erkennen sie unsere Gedanken. Mit zahlreichen praktischen Übungen werden die Kids an das Thema herangeführt. Sie sind so spielerisch gestaltet, das sie jedem Spaß machen. Jeder kann sie lernen, jeder sollte sie lernen!

Besonders hervorzuheben ist, dass nicht nur die guten Zeiten berücksichtigt werden. Auch das Thema Tod des Tieres und Verlust kommen zur Sprache. Gut für Eltern, dass es dieses eBook gibt. Frau von der Brüggen findet genau die richtigen Worte, um den Kindern zu erklären, was dort passiert. In ihrer Überzeugung besteht auch nach dem Tod noch die Möglichkeit telepathisch mit dem geliebten Haustier zu sprechen.

In allen Familien, wo Kinder und Tiere gemeinsam unter einem Dach leben, können wir nur dazu raten dieses Buch zu nutzen. Die Autorin ist selbst erfahrene Tierkommunikatorin. Sie gibt hier ihr komplettes Wissen an junge Menschen weiter. Tierkommunikation wird somit zu einer fantastischen Methode, um den Nachwuchs in Sachen Empathie und Einfühlungsvermögen zu stärken.

Posts Carousel

 

Style Selector